Geschichten
Informationen
Impressum
Kalender
Kontakt
Impressum
Buntes Leben hinter edlen Gemäuern
Nannie-Ana Kuntz hält ihre Residenz für die Menschen aus der Umgebung und für die Künste offen
Landkreis München, 09. April 2006
Rosendorfer liest in Kalling
Erdinger SZ, 03. Juni 2005
Mit skurril-geistreichem Sprachwitz die Literaturfreunde begeistert
Herbert Rosendorf bei einer Lesung in Schloss Kalling
Dorfener Anzeiger, 17. Juni 2005
"Die Stimme des Tango" im Schloss Kalling
Dorfener Anzeiger, 10. Juli 2005
Theatralik, Herzschmerz und Erotik mit Gänsehaut-Tango
Die Schlossmauern vibrierten mit dem "Luis Borda Ensemble" und Lidia Borda
Dorfener Anzeiger, 19. Juli 2005
Kratzen, Schaben, selbst der Notenständer Macht Musik
Luis Borda, Roman Bunka, und Jost Hecker begeistern mit ihrem Mix von arabischen Lauten und Tango nuevo
Erdinger SZ, 21. Juni 2004
Südamerikanischer Zauber in Kalling
„Orientaction” begeistert bei Konzert in der Schlosskapelle
Dorfener Anzeiger, 23. Juni 2004
Arabischer Vollmond Über Kalling
Außergewöhnliches Konzert „Saiten der Welt” im Schloss
Dorfener Anzeiger, 19. Juni 2003
Saiten im Dialog
Luis Borda, Jost Hecker, und Roman Bunka in Kalling
Erdinger SZ, 16. Juni 2003
Gäste müssen der Schlossherring einen Tag Arbeit schenken
Seit 1990 bewohnt Nannie-Ana Kuntz die Burg in Kalling, die nicht zur Festung werden soll - auf einem Zaun hat sie verzichtet
Erdinger SZ, 02. Feb 2003
Gelungene Reminiszenz an Beethoven zugunsten der Armen
Pianist Michael Frohnmeyer spielt auf Schloss Kalling
Dorfener Anzeiger, 19. Juli 2002
Klavierkonzert für Slumkinder
Erdinger SZ, 31. Aug 2001
Benefizkonzert für die Hungernden in Peru
Hochkarätige Musiker begeisterten mit Tango
Dorfener Anzeiger, 25. Sept 2000
Die Urkraft archaischer Instrumente
Bei einem Konzert auf Schloss Kalling mit klassischer arabischer „Musik vom Nil”
Süddeutsche Zeitung, 08. Aug 1999
Überfrachtete Befruchtung
„Poeten und Musik” in Kalling: Drangvolle Enge und Dauerstakkato - Weniger wäre mehr gewesen
Süddeutsche Zeitung, 22. Sept 1994